unabhängige, zertifizierte Sachverständige
deutschlandweit zum Standardpreis
Beratung Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr
+49 (0) 3641 / 3868021

FAQ

Fragen zu Leistungen

Was ist ein Oldtimer Kurzgutachten?

Das Kurzgutachten für Oldtimer beinhaltet die Sichtung, Funktionsprüfung und Probefahrt eines mindestens 26 Jahre alten, gebrauchten PKWs oder Motorrads zur Versicherungseinstufung mit Ermittlung des Markt- und Wiederbeschaffungswertes. Dabei wird die Bewertung des Fahrzeuges direkt beim Halter bzw. Verkäufer des Fahrzeuges vor Ort durch unsere professionellen und TÜV-zertifizierten Oldtimer-Spezialisten durchgeführt.

Daneben umfasst das Kurzgutachten eine datenbankgestützte Marktbeobachtung zur Versicherungseinstufung des Oldtimers. Unter Berücksichtigung aller ermittelten Mängel und Schäden wird eine Zustandsnote für den Gesamtzustand des Fahrzeuges ermittelt. Im Ergebnis erhalten Sie einen kurzen Zustandsbericht mit aussagekräftigen Bildern des Fahrzeuges online im Kundenkonto zur Verfügung gestellt.

Bewertet werden:

  • Oberfläche und Lackierung;
  • Karosserie allgemein;
  • Motorraum, Motor und Antrieb;
  • Fahrwerk;
  • Innenraum, Kofferraum;
  • Gesamtzustand.

Zudem werden wertbeeinflussende Faktoren des Oldtimers eingeschätzt, wie z.B. Umbauten oder Aktualität der Hauptuntersuchung.

Eine Hebebühne ist für das Oldtimer Kurzgutachten erforderlich und wird durch den Sachverständigen, falls möglich, vor Ort organisiert. Sollte vor Ort keine Hebebühne zur Verfügung stehen, wird der Oldtimer-Prüfer Sie informieren und das Fahrzeug wird ggf. nach Rücksprache mit Ihnen und dem Halter bzw. Verkäufer an einen anderen Prüfort verlegt. Bitte beachten Sie: Eine Probefahrt ist nur möglich, wenn das Fahrzeug über eine Zulassung und die notwendigen technischen Voraussetzungen verfügt!

Hochwertige Oldtimer verlangen in der Regel Spezialwissen. Daher benötigen unsere Sachverständigen zur Recherche in Datenbanken und zur Ermittlung des Fahrzeugwertes bei der Erstellung des Gutachtens länger als bei standardisierten PKW Gutachten. Die Gutachter sind speziell auf Ihre Oldtimer-Fahrzeugmarke ausgerichtet und benötigen in der Regel drei Tage für die gründliche Sichtung und Bewertung Ihres Oldtimers.

Hinweis: Für Fahrzeuge mit einem Wert von über 50.000 € ist ein Oldtimer Vollgutachten erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass eine Durchführung des Kurzgutachtens in Anwesenheit des Kunden leider nicht möglich ist. Sollten Sie dies wünschen, so buchen Sie bitte eine Kaufbegleitung.