neutrale, zertifizierte Sachverständige
deutschlandweit zum Standardpreis
Beratung Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr
+49 (0) 3641 / 3868021

Das neutrale Werturteil des Sachverständigen - Die Herausforderung auch für das noch junge Jahr 2021!

Das technisch und kaufmännisch anspruchsvolle Berufsbild der Kfz-Sachverständigen hat sich in den letzten Jahren erheblich gewandelt. Die insgesamt abnehmende Marktsegmentierung im Bereich des Gebrauchtfahrzeuges gerade im Zeitalter des Internets durch große elektronische Marktplattformen mit hoher Prozesstiefe, „Unfallregulierung“ durch Versicherer  und die staatliche bewusste gebildete Oligopol im Bereich „Sachverständigenorganisationen“ werden dauerhaft das Berufsbild des Sachverständigen zur Neutralität und Unparteilichkeit bei der Fahrzeugbewertung in Frage stellen.

An Versicherer oder Aufkäufer gebundene „Sachverständige“ oder Organisationen handeln in fremden Namen tendenziell zu Lasten der Kunden dieser Organisationen. Der Auftrag ist z.B. der günstige Einkauf (www.wirkaufendeinauto.de - Diskussion z.B. Motor-Talk), die kostengünstige Reparatur oder gar Abwehr von Regulierungen (Kfz-Versicherer).  Der Gesetzgeber weiß um diese systematische Aushöhlung des Berufsstandes, tut aber derzeit nichts dagegen.  

Was können Sie z.B. als Privatkunde oder als gewerblicher Teilnehmer am Gebrauchtwagenmarkt für eine faire, neutrale und unparteiische Bewertung Ihres Fahrzeuges oder des Angebotes bezüglich Zustand und Preis tun?

Als Kunde für den Gebrauchtwagen-Pkw im Einkauf/Verkauf:

Beauftragen Sie bei einem Unfallschaden immer einen freien Sachverständigen – Anfragen z.B. gern über uns, der Sachverständige kann Ihnen auch Tipps zum weiteren Ablauf der Regulierung geben.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug bei einem geplanten Verkauf mit einem Premiumcheck wirklich neutral und unparteiisch vor dem Verkaufsangebot von unseren Experten oder freien Sachverständigen checken. Dieses gilt umso mehr bei einem Angebot zum Kauf eines Gebrauchtwagens. Selbst die Kosten für ein Kfz-Gutachten, wie dem Premium Check von diepruefer.de  haben Sie als Kunde oder Interessent von Gebrauchtfahrzeugen in der Regel in jedem Fall schnell raus.

Für den freien Kfz-Sachverständigen:

Als Kfz-Sachverständiger bleiben Sie bei diepruefer.de im freien Beruf ohne Organisationsbindung und ohne Franchisekosten und können nach Bestätigung unseren Qualitätsstandards zusätzliche Prüfaufträge ohne Mehrkosten bekommen. Vermeiden Sie Scheinselbständigkeit, denn der Fiskus und der Zoll werden ab 2021 verstärkt Missbrauch ahnden.

Ihre Kunden brauchen die faire und neutrale Bewertung von gebrauchten Fahrzeugen und Aufträge können Sie gern über uns bekommen!

diepruefer.de@2021

 

 

 

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.