unabhängige, zertifizierte Sachverständige
Deutschlandweit zum Standardpreis
Beratung Mo-Fr: 8:00 - 16:00 Uhr
+49 (0) 3641 / 3868021

Mercedes Benz SL-Klasse: Grosses Freiluftkino für Romantiker

Die SL-Klasse bezeichnet die Fahrzeuge von Mercedes-Benz, zumeist Roadster, früher auch Sportwagen, die die Buchstaben „SL“ im Modellnamen tragen.

Ihr Musterprotokoll PKW-Check für Mercedes Benz SL-Klasse

gebrauchtwagencheck_diepruefer_protokoll_gr

 

Die Baureihen im Überblick (Quelle: Wikipedia)

W 198 (1954–1963)
W 121 B (1955–1963)
W 113 (1963–1971)
R 107 (1971–1989)
R 129 (1989–2001)
R 230 (2001–2011)
R 231 (seit 2012)

Erfahrungen von den Kfz-Gutachtern mit der SL-Klasse als Gebrauchtwagen:

Trotz des Erfolges dieser Klasse gab es über die Jahre auch einige Probleme mit den Gebrauchtwagen. Negativ fallen darin vor allem Fahrzeuge der Baujahre 1998 und 1999 auf. So entdeckten die Pannenhelfer des ADAC Defekte an Automatikgetrieben und marode Katalysatoren. Auch gingen Generatoren kaputt, es rissen Antriebsriemen (1999/2000), und Dieselmotoren vom Baujahr 2001 streikten. Quelle: berlin.de

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.